Das Leben hat alles zu bieten,
wenn man weiß, wie man es findet ...

Hier findest Du den Weg – und dieser ist kurz!

Wir erforschen die entscheidenden Bereiche im Hintergrund, die von der modernen Wissenschaft außer Acht gelassen werden.

Das menschliche Bewusstsein

Ein Leben hat ein Bewusstsein, denn sonst könnte es nicht stattfinden. In jedem Bewusstsein sind Aspekte enthalten, die das Leben unnötig schwer machen. 

Das menschliche Umfeld

Jeder Mensch lebt in einem Umfeld, das auf ihn ständig Wirkung hat. Dieses Umfeld muss optimiert werden, um das menschliche Sein zu vereinfachen.

Den menschlichen Körper

Der Körper ist das Werkzeug, in dem wir uns befinden. Dieser muss funktionieren, damit wir alles erfahren können, was wir uns für unser Leben wünschen.

Wir sind hier, um etwas zu leisten, das andere nicht erbringen wollen!

Wir können uns nicht darauf verlassen, dass die Wissenschaft alles weiss, daher gehen wir tiefer, als diese jemals zu gehen gewagt hat.

Untersuchungen in den Tiefen des Bewusstseins des einzelnen Menschen

Das Bewusstsein umfasst zahlreiche Bereiche, die einerseits kollektiv und andererseits individuell zum Ausdruck kommen. Jeder Mensch ist Teil des Kollektivs und alle zusammen in einem einheitlichen Bewusstseinsfeld eingebettet. Erst dadurch ist es möglich geworden, ein kollektives Verhalten zu entwickeln. Wären wir nicht miteinadner verbunden, wäre diese Welt in einer völlig anderen Verfassung, als wir sie heute vorfinden. Das kollektive Bewusstsein braucht aber dringend Veränderung, damit sich diese Welt verändern kann.

Das Individuelle Bewusstsein steuert das Leben des einzelnen Menschen. Dadurch, dass unser aller Leben auf vielen Inkarnationen aufbaut, können wir nicht wissen, was sich früher zugetragen und sich in unserem Bewusstsein festgesetzt hat. Vieles davon entfaltet allerdings heute eine Wirkung, die uns möglicherweise nicht gefällt und Lebensumstände hervorruft, gegen die wir gerne ankämpfen möchten.

Untersuchungen im Umfeld von Menschen, die in ihrer Entwicklung stagnieren

Das Lebens- und Arbeitsumfeld prägt uns weit mehr, als wir vermuten. Wir alle leben im Einfluss von Faktoren, die wir glauben, nicht nach unseren Vorstellungen verändern zu können. Verschiedenste Strahlungen von diversen Geräten manipulieren unser Bewusstsein Tag und Nacht. Letztlich hat alles, was Menschen geschaffen haben, Einfluss auf unsere Entwicklung. Alles entfaltet permanent seine Wirkung. Die Geräte und Bauwerke selbst samt ihrer energetischen Wirkung sind nicht das Problem, sondern das Bewusstsein, mit dem sie geschaffen wurden!

Unser Umfeld repräsentiert letztlich die Summe des Bewusstseins derer, die alles um uns herum geschaffen haben. Durch die Optimierung sämtlicher äußerer Einflüsse wird die Unterwanderung des Bewusstsein ausgeschlossen. Dadurch eröffnen sich für alle Menschen völlig neue Gelegenheiten, um sich selbst neu zu definieren,

Der Körper ist ein Werkzeug und als solches ist er zu hegen und zu pflegen, damit er seine Dienste bis ins hohe Alter uneingeschränkt verrichten kann.

In unserer Welt ist der Verfall des Körpers eine Grundlage. Das bedeutet, dass er nicht für die Ewigkeit gemacht ist. Wir haben jedoch im Gegensatz dazu, wie die meisten Menschen das Alter heute erleben, die Möglichkeit, seine Funktion bis ins hohe Alter vollständig zu erhalten. Wir alle haben einen Körper bekommen, der optimal darauf ausgerichtet ist, all jene Erfahrungen machen zu können, die wir für dieses Leben vorgesehen haben. Wir können aber oftmals vieles nicht erfahren, weil wir krank sind oder sonstige Gebrechen aufweisen.

Unsere Forschungsarbeit zielt darauf ab, den Körper selbst, sein Bewusstsein und alle Faktoren, die ihn beeinflussen, kennen zu lernen. Wir erforschen seine Bedürfnisse, um ihm das zu geben, was er braucht, um genau das zu tun, wofür er gedacht ist.

Leistung ohne Gegenleistung!

Unser gemeinsames Ziel: wir streben das Höchstmögliche an, das in dieser Welt erreicht werden kann.
Und das geht nur, wenn man wirklich bereit ist, über sich selbst hinauszuwachsen.

Alle Forschungs-Projekte werden öffentlich gemacht

Die Liebe in ihrer höchsten Form ist unser Antrieb! Wir lieben alles und jeden und daher stellen wir unsere Forschungsergebnisse allen Menschen kostenlos zur Verfügung. Alle Forschungsprojekte sind auf dieser Internetseite im vollen Umfang einsehbar.

Wissen ist Allgemeingut! Daher stehen sämtliche Informationen als PDF-Datei zum Download bereit. Die Weiterleitung an möglichst viele Menschen ist ausdrücklich erwünscht!

Das gesamte Wissen wird weitergegeben

Wir freuen uns, durch unsere Arbeit zur Entwicklung des Bewusstseins aller Menschen beitragen zu dürfen! Im Rahmen des Forschungszentrums vermitteln wir unsere Erkenntnisse in Form von Seminaren und Workshops.

Auf Wunsch organisieren wir auch Vorträge und Diskussionsrunden und geben tiefe Einblicke in das Bewusstsein allgemein sowie ausgewählte Forschungsgebiete.

Jeder kann unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen

Wir stehen nicht nur Einzelpersonen, sondern auch allen Unternehmen und Institutionen zur Verfügung, die ihre Entwicklung als Gruppe vorantreiben möchten.

Für den Erfolg und den langfristigen Bestand eines Unternehmens ist die Entwicklung des Bewusstseins aller Mitarbeiter eine bedeutende Größe. Wir beraten gerne auch Politiker, Parteien und  Organisationen auf ihrem Weg zu einem lichtvollen Sein.

Wir erschaffen neue Realitäten

Unser Bewusstsein steuert unser Leben!. Die Menschheit braucht zusätzliche Impulse, um etwas Neues hervorbringen zu können. Wir sind somit im Bereich der aktiven Schöpfung tätig und jeder, der aktiv erschafft, ist ein Teil eines neuen Bewusstseins, das alle Menschen in sich tragen sollen.

Wir sind von allen höheren Ebenen ermächtigt worden, im kollektiven Bewusstseinsfeld die Teile des menschlichen Seins zum höchsten Wohle aller zu beeinflussen, die dazu geführt haben, dass diese Welt so ist, wie sie ist.

Das Forschungsteam

Das Leben befindet sich im Wandel und auch unser Team verändert sich laufend.

Christoph Fasching

Je nach Forschungs-Auftrag werden andere Menschen zusammenwirken und ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten einbringen. Jeder von uns ist ein besonderer Mensch, der Beispielhaftes in seinem Leben vollbracht hat. Wir alle dienen dem Großen Ganzen und verfolgen ein übergeordnetes Ziel:  “Das Höchstmögliche zu erreichen!”

Um im Leben wirklich glücklich werden zu können, ist es unumgänglich, die Faktoren zu kennen, die das Leben bestimmen. Daher ist es uns ein ganz besonderes Anliegen, dass alle Menschen erfahren, wie das Leben aufgebaut ist, und erkennen können, welch enormes schöpferisches Potential in ihnen steckt!

Sabine Schreder

Lars Greve

Sabrina Equilino

Karin Reischl 

Monika Ponticelli

Herlinde Ospelt

Sieglinde Bichler

Leopold Bichler

Isabel Geisslinger

Sylvia Kuroll

Thomas Braser

Beate Bania

Anny Lodes

Gabi Albrecht

Pamela Schutzbier

Heidemarie Kogler

Stefanie Jörgens

Elli Ainberger

Ines Lindinger, MSc
+43/680/2372272
ines.lindinger@gmail.com

Gabi Sieber

Brigitte Bernhard

Forschungszentrum für Bewusstsein